Orlistat

Orlistat, auch bekannt unter den Namen Xenical oder Alli, ist ein Arzneistoff zur Behandlung von Adipositas (Übergewicht), der in Kombination mit einer ärztlich überwachten Reduktionsdiät eingesetzt werden soll. Es verringert ohne den Appetit zu zügeln die Fettresorption und damit die Kalorien-Aufnahme aus dem Darm, indem Fett zerlegende Enzyme gehemmt werden. Es wird so gut wie nicht resorbiert.

Orlistat 60 mg und Orlistat 120 mg (rezeptpflichtig)

Orlistat, Xenical, Alli Erfahrungen

Die bisherigen Daten zeigen, dass (nur) für einen Teil der Patienten eine Reduktion des Körpergewichts um bis zu zehn Prozent möglich ist. Somit soll Orlistat auch nicht weiter eingenommen werden, wenn der Patient nach zwölf Wochen Einnahmedauer nicht fünf Prozent seines Ausgangsgewichts verloren hat.

Nebenwirkungen von Orlistat & Xenical

Die Störwirkungen von Orlistat sind um so ausgeprägter, je mehr Fett die Nahrung enthält und werden bisweilen verschleiernd als „erzieherische Wirkung“ bezeichnet. Uns erscheinen die unangenehmen Folgen eher als Abstrafung: Die Hemmung der Fettabsorption im Dünndarm führt zu Gärung, Gasbildung und Verflüssigung im Kolon mit erheblichen Beeinträchtigungen im Alltag: Flatulenz, Bauchkrämpfe, unwillkürlicher Stuhlgang betreffen jeweils 15-30% der Anwender, Stuhlinkontinenz 4%. Bizarr: In den USA rät der Hersteller Anwendern, dunkle Hosen zu tragen und Kleidung zum Wechseln mit zur Arbeit zu nehmen.

Quelle: Wikipedia

Amazon Gutschein geschenkt?

Werden Sie Fan und nehmen Sie automatisch an unseren Verlosungen teil.

Unter allen Fans verlosen wir regelmäßig Amazon-Gutscheine.