Beiträge

Slim Easy kündigen – So kommen Sie aus der Abofalle

Beim Kauf von SlimEasy wird dem Kunden ein kostenpflichtiges Abo für das SlimEasy Kundenportal untergemogelt. Oft zeigt sich das aber erst einige Wochen nach dem Kauf, wenn Geld vom Konto abgebucht wird. Wir zeigen Ihnen wie Sie aus dieser Nummer wieder herauskommen.
Weiterlesen

SlimSticks Mahnung – So wehren Sie sich gegen die Abofalle SlimSticks-Gratis.de / SlimSticks-Abo.de

Beim Kauf von SlimSticks über www.slimsticks-gratis.de wird dem Kunden ein kostenpflichtiges Abo durch die PayPlus GmbH untergemogelt. Sobald der kostenlose Testzeitraum abgelaufen ist werden zwischen 149,70€ und 214,60€ fällig. Wir zeigen Ihnen wie Sie aus dieser Nummer wieder herauskommen.

Update Mai 2016: Die Adresse wurde mittlerweile von slimsticks-gratis.de auf slimsticks-abo.de geändert.

Weiterlesen

Slim XR Online – Abofalle beim Pillenkauf

Qimondo Limited Partnership mogelt den Käufern der einschlägig bekannten Diätpillen Slim XR (Name wurde bereits geändert) nun ein kostenpflichtiges Abo zu einem Online-Abnehm-Programm namens Slim XR Online (sxr-online.info) unter. Die negativen Kundenerfahrungen mehren sich. Bereits mit den Produkten Slimline, Lipo XS und SlimEasy das ausländische Unternehmen aufgefallen. Weiterlesen

Slim XR – Wundermittel oder Abzocke?

Update 2016: Slim XR wird nun auch über Amazon verkauft – Unzufriedene Kunden beschweren sich in den Amazon Rezensionen über wirkungslose Pillen.

Update 2015: Aktuelle Warnungen vor Slim XR. Qimondo Ltd. bucht grundlos monatlich für Slim XR ab. Um dies zu rechtfertigen wurde eigens ein Online Programm namens Slim XR Online ins Leben gerufen. Was die wenigsten wissen: mit dem Kauf von Slim XR Kapseln wird ein kostenpflichtiges Abo für Slim XR Online abgeschlossen. Lesen Sie hier wie die Masche funktioniert.

Falls Sie bereits in die Falle getappt sind, können Sie hier erfahren wie Sie Ihr Geld wiederbekommen und Qimondo von weiteren Abbuchungen hindern.

Weiterlesen