Rexitamol

Mit Rexitamol hat die DPKM Products UG neben Gedumoxin ein weiteres Produkt im Angebot, was an den erfolg bestehender Produkte anlehnt. In groß angelegten Kampagnen werden die Vorzüge der Produkte beworben. Rexitamol ist laut Herstellerangaben ein limitiertes Angebot zur kompletten Reinigung und Entgiftung des Körpers um noch schneller Gewicht zu verlieren. Doch was ist wirklich dran an an dem neuen Produkt? Wir haben für Sie den Test gemacht.

Rexitamol Erfahrungen

rexitamol-erfahrungenWährend die Vermarktung von der Aufmachung her deutlich an das erfolgreiche Detox-Produkt erinnert, weichen die Inhaltsstoffe deutlich stärker von der Vorlage ab. Ob die Abweichung bei der Zusammensetzung der Inhaltsstoffe aus Kostengründen geschah bleibt offen. Fakt ist, dass dieses neue Produkt mit einer Wirkung wirbt, die bereits am Markt etablierte Produkte mit einer weitestgehend anderen Zusammensetzung an Inhaltsstoffen erzielt.

rexitamol-erfahrungen-einschraenkungen

Auffällig ist der Hinweis, dass es sich bei den Bildern der vermeintlich erfolgreichen Anwendern von Rexitamol lediglich um Bilder handelt, die einer Veranschaulichung dienen sollen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Erfolge variieren können.

Preislich liegt Rexitamol mit Preisen von 287,70 bis 49,90 auf dem selben Niveau wie Gedumoxin.Vergleichbare Detox-Produkte sind mit Preisen ab 25€ deutlich günstiger.

Rexitamol

49,90 €
3.3

Entgiftung

3.9/10

Energiesteigerung

3.3/10

Gewichtsverlust

1.6/10

Fettverbrennung

4.9/10

Preis-Leistungs-Verhältnis

2.9/10

Nachteile

  • Vergleichsweise teuer
1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.