Mit Grüntee-Extrakt Abnehmen ist kein Hexenwerk. In diesem Artikel werden Sie erfahren, wie Sie leichter und gesünder abnehmen. Denn Abnehmen ist keine Hexerei. Das Wundermittel entstammt sogar der Natur: Grüner Tee ist die Lösung.

Sie denken „Abnehmen ist gar nicht so leicht“? Vor allem „Gesund abnehmen“ gestaltet sich oft schwierig? Sie kennen das: Man stürzt sich von einer erfolglosen Diät in die nächste und das Immunsystem des Körpers wird immer schwächer. Man ist erschöpft und gereizt. Dabei will man seiner Gesundheit eigentlich etwas Gutes tun, indem man ein paar Pfunde verliert. Sie haben genau diese Erfahrungen gemacht?

Grüntee-Extrakt Abnehmen: der Turbo für die Fettverbrennung

Studien zeigen: Grüner Tee kann in Verbindung mit gesunder Ernährung und regelmäßigem Ausdauertraining das Körpergewicht um fast ein Drittel reduzieren. Insbesondere das gesundheitlich besonders bedenkliche Bauchfett verschwindet durch den Konsum von grünem Tee leichter. Noch effektiver ist die Einnahme von Grüntee-Extrakt, da es bis zu 100-fach konzentrierter ist als herkömmlicher Tee.

Doch wieso ist Grüntee-Extrakt gesund und fördert den Abnehmprozess?

Forscher aus der USA fanden heraus, dass Grüntee-Extrakt in Kombination mit sportlicher Betätigung den gesamten Stoffwechsel beeinflusst, in Gang setzt und damit die Bildung neuer Fettzellen hemmt. Forscher stellten die Hypothese auf, dass bestimmte Gene und Enzyme aktiviert werden und dadurch der Fettabbau beschleunigt wird. Ein Enzym, dass gehemmt wird, ist beispielweise die Lipase.

Sogar im Ruhezustand ist ein beschleunigter Stoffwechsel nachweisbar, der dafür sorgt, dass der Körper mehr Kalorien verbraucht. Zudem senkt der Mikronährstoff den Cholesterinspiegel sowie den Blutzuckerspiel nachweislich. Letzteres hat den positiven Nebeneffekt, dass auch der Insulinspiegel reguliert wird. Es dürfte allseits bekannt sein, dass ein hoher Insulinspiegel den Abbau von Fett behindert und das Hungergefühl, vor allem beim meist rasanten Abfall von Insulin im Blut, angeregt wird.

Darüber hinaus hemmen die im Grüntee-Extrakt vorkommenden Bitterstoffe – die sekundären Stoffe, die die Pflanze beinhaltet – den Appetit auf Süßes und beeinträchtigen sowohl Leber als auch Hormonhaushalt positiv.

So verzeichnen viele Frauen eine positive Wirkung auf den Hormonhaushalt in den Wechseljahren. Das liegt daran, dass Grüntee-Extrakt laut Studien die sanftere Arten von Östrogen bildet und auf diese Weise Dominanzen von Östrogen gemildert werden. Der Hormonhaushalt wird also reguliert.

„In diesem Artikel soll es doch um das Thema Abnehmen gehen?“, mögen sich an dieser Stelle einige fragen. So ist es. Für die Fett- und Gewichtsreduktion sind oftmals unentdeckte Störungen im Hormonhaushalt verantwortlich. Denn ein Überschuss an Östrogenen führt zu einem erhöhten Vorkommen von Triglyceriden in den Fettzellen. Doch das waren noch längst nicht alle Vorteile der grünen Wunderwaffe.

Enthaltenes Catechin erhöht den Energieverbrauch und die Fettverbrennung

Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass im Grüntee-Extrakt enthaltenes Catechin, EGCG, den Energieverbrauch sowie die Fettverbrennung beschleunigen. Das macht die Pflanze, in Fachkreisen auch Camellia Sinensis var. sinensis (was so viel wie Teepflanze oder -strauch bedeutet) seit Jahrhunderten so wirkungsvoll. Noch ein toller Nebeneffekt des Catechins ist die Regulierung der Darmflora und die antimykotische, d.h. vor Pilzbefall schützende, Wirkung. Das Catechin ist in dieser Menge in keinen anderen Nahrungsmitteln zu finden. Diese hohe Dosierung wird selbst von bitteren Gemüsesorten – in denen Catechin ebenfalls in einer relativ hohen Konzentration zu finden ist – nicht erreicht.

Grüntee-Extrakt beinhaltet lebensnotwendige Antioxidantien

Antioxidantien benötigt der menschliche Körper vor allem dazu, freie Radikale unschädlich zu machen. Freie Radikale gelangen Tag für den Tag durch Umwelteinflüsse in unseren Körper, wo sie ohne Antioxidantien unbehindert Schaden anrichten können

Mit Grüntee-Extrakt Abnehmen – einfach, natürlich und gesund.

Jeder, der sich das Ziel gesetzt hat abzunehmen, muss für sich selbst herausfinden, was das Beste für ihn ist. Allerdings ist der Mikronährstoff Grüntee-Extrakt gesund – und das ohne Zweifel, wie zahlreiche Studien belegen. Schließlich will niemand seinem Körper mit Radikaldiäten schaden. Der Artikel zeigt, dass Abnehmen mit Grüntee-Extrakt Studien zufolge möglich ist. Für ein Abnehmen ist jedoch entscheidend, dass die Einnahme regelmäßig ist und die angegebene Mindestmenge jeden einzelnen Tag erreicht wird. Da der Mikronährstoff neben dem Abnehmeffekt noch weitere positive Effekte auf die Gesundheit hat, kann man bedenkenlos Grüntee-Extrakt kaufen und ausprobieren. Der Gesundheit nutzt es in jedem Falle.